Paprika und Werbung

Nach 2 sonnigen, schönen Herbsttagen, an denen es in Süd-BW mal ausnahmsweise nicht geregnet hat, hat es endlich auch meine Paprika geschafft, eine rötliche Farbe anzunehmen! Das wird ein Festessen! Gut, dass ich so geduldig war und sie nicht schon in grün auf dem Teller gelandet ist.

DSC_0034

Außerdem möchte ich an dieser Stelle noch ein bißchen Werbung machen für die großartige Samenrotation 2014, im Rahmen welcher fleissige Gärtner ihr überschüssiges Saatgut tauschen und sich über tolle neue Saat-Ideen freuen können. Initiiert wurde die Samenrotation von Marcel, die weiteren Details entnehme man seinem wunderbaren Blog derbalkongarten.wordpress.com. Ich nehme teil und habe gestern nachdem ich die Tomatenpflanzen, Mangold, Salbei, Basilikum und Chili feierlich verabschiedet habe, schon Samen von Trichterwinde, Schwarzäugiger Susanne, Calendula und Paprika eingesammelt, die sich zusammen mit einigen Weiteren bald auf den Weg zu Marcel machen werden. Bis Ende Oktober kann man noch teilnehmen. Ich freu mich schon!

Advertisements